Update Protokoll

25.06.2017: Neues Thema – Die Evolution der Religion

13.06.2017: Neues Video – Jehovas Zeugen – Der schwierige Ausstieg

06.06.2017: Neues Video – Jehovas Zeugen – Ausstieg ins Leben

23.05.2017: Neue Aphoristik – Illustris – Glaube

Obwohl wir als freie Wahrheitssucher auch unserem Gewissen folgen müssen, ist es nicht Aufgabe des Gewissens, eine moralische Wahrheit zu schaffen, sondern diese bestenfalls nur zu erkennen. Es ist durchaus möglich, dass ein Individuum die moralische Wirklichkeit einer bestimmten Situation falsch erkennt – letztlich baut diese Realität auf Gefühl, nicht auf das Faktum. Eine solche Person mag aufrichtig sein, gar demütig, aber er oder sie liegt aufrichtig falsch. Die „antrainierte“, „gefühlte“ und „individuelle“ Wahrheit als höchstes Maß aller Dinge zu betrachten, insbesondere um vor einer kognitiven Dissonanz sich zu isolieren, ist nicht nur gefährlich, sondern vermag das echte Wahrheitsbild vollständig zu betrüben. Auf dieser Konditionierung bauen geistige Sklaverei und Pein, geführt an den goldenen Ketten von Babylon, der falschen Religion. Dies endlich anzuerkennen wird der erste Schritt aus der Dunkelheit sein.

20.05.2017: Neues Video – Jehovas Zeugen – Die Folgen des Ausstiegs

06.05.2017: Neues Video – Jehovas Zeugen – Ein Aussteiger packt aus

05.05.2017: Neue Aphoristik – Illustris – Glaube

Erlaubt man seinen Geist das Unmögliche in Betracht zu ziehen, findet man die Wahrheit, für die man blind gewesen wäre.

14.03.2017: Neues Thema – Wachtturm-Gesellschaft gegen Wahrheitenjetzt! – 250.000 Euro Strafe oder sechs Monate Haft

05.03.2017: Neues VideoJehovas Zeugen – Die Zerstörung der Familie

16.02.2017: Neues Thema – Jehovas Zeugen – Das Leben danach

27.01.2017: Neue Aphoristik – Illustris – Glaube

„Es wird behauptet, dass der, der da wandelt im Namen des wahren Gottes auf Erden, der da Braut des Christus sein wird, und der da redet Wahrheit in seinem Herzen, Gott sehen wird. Für diese ist die Feuertaufe der Tag der Erprobung und Erwählung um als König im Reich Gottes zu dienen. Doch für wenige von uns, ist die gesamte Sinnesexistenz das Baden im Feuer. So ist unser Leib, unsere Seele der Tempel des lebendigen Gottes selbst. Reinstes Gold wird in Feuer geläutert, doch nur die Wenigsten entschieden sich eins mit dem Feuer für immer zu sein, und dessen absolute Läuterung die Teilhaftigkeit der Wahrheit selbst zu werden. Wenn Yeshuah der Weg, die Wahrheit, das Leben selbst ist, was sind diejenige, die mit ihm und dem Vater eins geworden sind? Wahrheit macht frei, und Freiheit macht wahr!“

19.01.2017: Neues Thema – Wahrheitenjetzt! Release 2017

16.01.2017: Neues Thema – Astronomisches Fundament – die wissenschaftliche Sichtweise zur Heiligen Schrift

04.01.2017: New Release Wahrheiten jetzt! (Thanks WTG)